die flucht II: fefczak in den usa

die flucht II: fefczak in den usa

in hollywood! — UPDATE, 4. Dezember 2007.fefczak flüchtet in die USA! klicken & lesen sie HIER: fefczak in den USA.

    leider ist der blog derzeit etwas zerschossen und die zeit, daran zu arbeiten ist begrenzt. kurzgeschichten und lebenszeichen aus dem land der countrymusik, des cajun & zydeco. so zweitägig wie möglich. erzählen sie es weiter! Updates BIS 16.12.2007! fefczak ist kreuz & quer unterwegs durch das in europa so häufig verhasste amerika und geht dem alltag auf den grund. per bus, autowrack, trampend und als hobo.lesen sie vom treffen mit seinen jugendhelden, den mekons und jon langford in philadelphia, vom spontanen singen und vortragen an straßenecken und flußmündungen und beim DIY FEST 6 mit 180 bands in gainesville/florida, von einer tour mit ghost mice durch texas und einem besuch bei den nachfahren der carter family in hiltons/virginia.  

stationen: philadelphia, new york (14. – 18.10.), gainesville (florida) (20. – 28.10.), pensacola (florida), baton rouge (lousiana), lafayette & new orleans (lousiana) (2. – 7.11.), austin (texas), memphis, nashville, knoxville, bristol & hiltons/virginia, chicago, bozeman (montana) (21. – 26.11.), san francisco & los angeles.

  • No proof-reading, keine Korrekturen…fotos sind zu viel arbeit. auf meiner nächsten lesereise im januar/februar 2008 wird es aber ein Reise-Fazine geben, mit blogs, adressen und FOTOS. erste termine stehen! DANKE FÜR DIE VIELEN ZUSCHRIFTEN!!!!!!

4 Responses »

  1. zum ersten mal als kind allein sein… scheiße, ich weiß ganz genau was du meinst… hat meine mutter mit mir auch mal gebracht… aber bei mir war es morgens und ich glaub sie war brötchen holen, weil mein vater von der nachtschicht kommen sollte oder so…

    liebe grüße, viel spaß,
    hoffe du kommst heile und mit viel Gesprächsstoff zurück…
    jana

  2. Super, weiter so und viel Spass im unbegrenzten Land des
    Möglichen!!!!!!!!!!!!!!!!!! Oder heisst es im: im möglichen Land des Unbegrenzten. Woher kommt das eigentlich und was heisst es auf Englisch? Land of Possibilities without Frontiers? Fragen, die Herr Fefczak uns sicher noch beantworten wird – ich warte……..

  3. hui, gerade mal alles gelesen, was ich bis jetzt nicht geschafft habe wegen prüfungsphase… kann mich endi nur anschließen… neid, neid, und nochmals neid…!!!! ;)
    würde euch gerne helfen wegen der geklauten kohle – so was ist echt das letzte! mal sehen was am dienstag (bremen) über bleibt! grüße an elsa und die mäuse. vermisse euch <3

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

*

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>